Editorial: Wirtschaftswachstum, Pro und Contra

Autor/innen

  • Die WUG Redaktion

Abstract

Die Frage ob Wirtschaftswachsum gut oder schlecht ist wird nicht nur von ÖkonomInnen sondern auch von nicht Ökonominnen immer wieder diskutiert. Dieses Editorial erläutert was ÖkonomInnen eigentlich messen, wenn sie von Wirtschaftswachstum reden. Dabei wird auf die konzeptionellen und praktischen Probleme dieser Messung eingegangen. Wir illustrieren, wo eine positive Bewertung des Wirtschaftswachstums gerechtfertigt ist und wo nicht. Die Frage, ob es aus ökologischen Gründen notwendig ist, dass die Wirtschaft schrumpft, wird hier allerdings nicht umfassend beantwortet. Allerdings wird ein wesentlicher Grundstein für diese Debatte gelegt und auf die Geschichte der Debatte vor allem in unserer Zeitschrift hingewiesen.

Downloads

Veröffentlicht

11.05.2022

Zitationsvorschlag

WUG Redaktion, D. (2022) „Editorial: Wirtschaftswachstum, Pro und Contra“, Wirtschaft und Gesellschaft. Wien, Österreich, 48(1), S. 3–22. Verfügbar unter: https://journals.akwien.at/wug/article/view/136 (Zugegriffen: 27 Mai 2022).

Ausgabe

Rubrik

Editorial